Das Bimabesta Ausbildungssystem

Ideal als zweites Standbein oder Vollexistenz!

Sie werden von uns nach einem deutschlandweit einheitlichen Schulungssystem professionell theoretisch und fachpraktisch in der Technik des Enthaarens mit Bimabesta-Zucker ausgebildet. Ihre Schulung erfolgt in kleinen Gruppen von maximal 4 Teilnehmern. Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie das für die Schulung aktuelle Handbuch. Wir bitten Sie, dieses vor Schulungsbeginn durchzuarbeiten und sich gegebenenfalls dazu Fragen oder Anmerkungen zu notieren. So kann in der Schulung gezielt auf Ihre Fragen eingegangen und die übrige Schulungszeit für praktische Übungen optimal genutzt werden. Einige Ihrer Fragen lassen sich wahrscheinlich besonders gut anhand der praktischen Arbeit erläutern. Während der praktischen Phasen üben Sie die Bimabesta-Hand-Zucker-Technik aneinander. Dafür ist es notwendig, dass Sie Ihre Körperbehaarung vorher wachsen lassen und Ihre Haut während der letzten drei Tagen vor der Schulung nicht peelen.

Bitte fragen Sie nach den gesonderten Konditionen für:

  • Schüler/ innen,
  • Mitarbeiter/innen aus bereits zuckernden Unternehmen und
  • bereits in der Zucker-Technik Ausgebildeten.

Anmeldung
Für alle Module ist eine rechtzeitige und schriftliche Anmeldung erforderlich. Nachdem Sie eine Anmeldebestätigung erhalten haben, überweisen Sie bitte 50% der Ausbildungsrechnung. Somit ist Ihnen Ihr Ausbildungsplatz sicher. Die restliche Summe wird bis spätestens sieben Tage vor Schulungsbeginn fällig.

Frühbucherrabatt
Sparen Sie bares Geld und nutzen Sie unsere kostengünstigen Spezial- und Frühbucherrabatte! Geld sparen! Früh buchen!

10% auf alle Module, die 3 Monate vorher gebucht und bezahlt worden sind!

Spezial
Bei der Buchung von zwei Modulen sparen Sie nochmals 10% vom Rechnungsbetrag

Wichtig

Wir arbeiten zum größten Teil untereinander, dafür lassen Sie bitte Ihre Körperbehaarung wachsen. Bitte peelen Sie Ihre Haut ab drei Tage vor der Schulung nicht mehr.

Schülerinnen und Schüler:
Sie befinden sich in der Ausbildung und möchten mit einer Zusatzausbildung in Ihrem Wunschberuf starten?
Wir bieten „Ferienausbildungen“ in den einzelnen Bundesländern an. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Ein Schülernachweis ist erforderlich!
Gerne vermitteln wir Ihnen auch Praktikumsplätze in einem Betrieb, in dem unser Zucker angewendet wird.

Quereinsteiger:
Sie haben bereits eine Schulung bei einem Mitbewerber erfolgreich absolviert, haben aber das Gefühl:

  • Irgendwie klappt das mit dem Zuckern noch nicht so
  • Es wurden nicht alle Körperteile in der Schulung bearbeitet
  • Es fehlt Ihnen der richtige Ansprechpartner